Plan snel en simpel uw fietsroute voor uw fietsvakantie
Tijdelijke website

Dit is een tijdelijke site i.v.m. site-hack. Alle informatie is terug te vinden op deze site, maar de plaatjes ontbreken. Ook links kunnen mogelijk dood lopen. Door tijdgebrek zal deze situatie nog enige tijd blijven bestaan. Mijn excuses hiervoor.

Europäischen Radroutenplaner

Herzlich willkommen bei dem Europäischen Radroutenplaner für Ihren Radurlaub. Diese Webseite bietet Ihnen die Möglichkeit eine Route für Ihre Radreise zu finden. Der Planer kombiniert Radrouten in ganz Europa. Er beschränkt sich allerdings nur auf längere Strecken. Weil die Original-Website in niederländischer Sprache aufgebaut ist, können Sie hier, auf dieser Website, eine Übersetzung der wichtigsten Texte zu finden.

Direkt zum Radroutenplaner

Fahrradwege finden Sie in ganz Europa. Sie suchen eine Radroute von Amsterdam nach Sevilla oder von Berlin nach Dublin, Meist gibt es einen Fahrradweg, der Sie (nahe) zu Ihrem Bestimmungsort führt. Abhängig von Ihrem Bestimmungsort werden Sie einige Radwanderwege kombinieren müssen. Der Radroutenplaner macht das für Sie und berechnet drei Strecken aus denen Sie die für Sie passende wählen können.

Wie funktioniert der Routenplaner

Die Bedienung des Planer ist sehr einfach:

routeplaatsenkeus

Gebe die Name der Start und Ziel Ihrer Radroute. Man kann auch einmal auf die Karte klicken zur Selektion eine Stadt.

Vom Radroutenplaner werden nun 3 Routen berechnet und auf der linken Seite angezeigt, die Erste wird in der Karte visualisiert. Der Radroutenplaner bietet die folgenden Empfehlungen:

  • Route 1: Dies ist die optimale Route, es wurde abgewogen zwischen der zu fahrenden Strecke und der Anzahl nützlicher Reiseführer.
  • Route 2: Dies ist die kürzeste Route, die Anzahl nützlicher Reiseführer wurde nicht berücksichtigt.
  • Route 3: Diese Route benötigt die wenigsten Reiseführer, es kann daher möglich sein das diese (viel) länger ist als die ersten 2 Routen.

Wenn die Route 3 nicht angezeigt wird, wurde in Route 1 bereits kein ‘extra’ Reiseführer benötigt.

routeoptiesopkaartPlanen mit Zwischenzielen

Mit den grünen Pluszeichen kan mann zusätzliche Städte und Dörfer auf Ihrer Strecke hinzufügen. Der Radroutenplaner bietet auch die Möglichkeit ein oder mehrere Zwischenziele einzugeben. Es wird dann die für Sie beste Route vom Start- zum Zielort berechnet und unterwegs kommen Sie auch noch an Ihrem Zwischenziel(en) vorbei. Falls Sie den Zwischenpunkt wieder entfernen möchten klicken Sie auf dem Roten Markierung.

Suchoptionen

voorkeurenUm genau die richtige Route zu berechnen ist es auch möglich einige Optionen anzugeben:

Sprache auswählen (talen): bevorzugte Suche nach der Sprache, in der nützliche Reiseführer verfügbar sind. Sie können wählen aus Niederländisch, Deutsch, Englisch und andere Sprachen, auch Kombinationen aus mehreren Sprachen sind möglich. Wenn Sie keine Sprache markieren, werden automatisch alle Radrouten berücksichtigt die für eine optimale Route nötig sind.

Weitere Optionen (overige routevoorkeuren): Hier können Sie ‘beschilderte Routen’ (routes met bewegwijzering) und/oder ‘Routen mit GPS-Track’ (routes met een gps-track) auswählen. Der Radroutenplaner wird versuchen eine Route zu berechnen die weitestgehend Ihren Vorgaben entspricht. 

Vermeiden Sie Fähren wie möglich (vermijd veerboten zo mogelijk) ist die letzte Option.

Wählen Sie ein oder mehrere Optionen aus, so werden diese berücksichtigt. Es kann allerdings vorkommen, das trotz gewählter Option ‘beschilderte Route’, ein Teil der empfohlenen Route nicht beschildert ist. Dies ist abhängig vom lokalen Angebot an beschilderten Fahrradwegen.

GPS

Das Angebot von GPS-Tracks befindet sich noch in der Entwicklung. Obwohl seitens der Software funktionierend, sind zur Zeit einfach zu wenige Radreiserouten mit GPS-Track verfügbar (momentan ca. ein Viertel der im Routenplaner vorhandenen Strecken). Der Routenplaner wird zwar versuchen eine Strecke mit GPS-Tracks zu berechnen, es kann aber sein, das für die empfohlene Route (oder einem Teil davon) kein Track angeboten werden kann.

Zum Ergebnis

Dieser Radroutenplaner ist nicht für die genaue Navigation gemacht. Es ist daher nicht möglich sich mit einem Ausdruck der Routenbeschreibung auf Tour zu begeben. Sie bekommen aber auf einfache Art eine Vorstellung, auf welchen Fahrradrouten Sie Ihr Ziel erreichen können. Ausführlichere Informationen einer Route erhalten Sie durch Doppelklick auf auf eine empfohlene Route.

Hier geht’s zum Radroutenplaner.

Diese Webseite kann man benutzen, um Niederländische Information zu übersetzen nach Deutsche Sprache.